BAUR Prüf- und Messtechnik GmbH: Geräte zur präzisen Zustandsbewertung von Energiekabeln

tracy

Teilentladungsinduktor

Kabelprüfung und Diagnose mit BAUR tracy

Der BAUR Teilentladungsinduktor tracy induziert von außen ein Signal an der vorgeorteten Fehlerstelle in das Kabel. In einer Kombination mit einem TE-Messsystem wie z. B. PHG TD/PD kann das induzierte Signal geortet und mit dem Ergebnis der Teilentladungsvorortung verglichen werden. Die Teilentladungsstelle kann so punktgenau bestimmt werden.



  • Tragbares, akkubetriebens Signalinkoppungsgerät
  • Für Kabel und Kabelgarnituren geeignet
  • Induktive Signaleinkoppung
  • Vermeidung kostenintensiver Fehlauswechlungen von TE-freien Kablegarnituren


Facebook Twitter
 

Weitere interessante Produkte